Leckere Zitronenmuffins

Wir haben ein leckeres Zitronenmuffinrezept gefunden, dass nicht nur super leicht zu machen ist, sondern auch noch herrlich zitronig schmeckt.

Für 12 Muffins braucht man

150 Gramm Zucker
4 Eier
200 Gramm Butter
3 TL Backpulver
180 Gramm Weizenmehl
und den Saft von 2 Zitronen

Die Zutaten ordentlich vermischen und die Förmchen zu 2/3 mit Teig füllen. Alles bei 180 Grad Umluft ca 20 Minuten backen. Schon sind sie fertig und können nach Belieben verziert werden.

Wir haben eine süße Osterbackform genommen und die Häschen, Ostereier und Schmetterlinge hübsch verziert.

Wir wünschen allen ein wunderschönes und super sonniges Osterfest und viel Spaß beim Eiersuchen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.