Aktivitäten bei der Wärme: Brei 1 – 2 – 3

© by MommyCircle

Mittags gehe ich mit den Kleinen aktuell nicht so gerne raus. Ist die Wärme auf die Dauer doch zu drückend und meine Sorge, dass es auf den Kreislauf geht entsprechend hoch. Die kleine Maus hat aktuell Kindergartenferien und will dann doch immer mal wieder beschäftigt sein. Heute haben wir für den kleinen Mann Brei gekocht.

Vor einiger Zeit haben wir ihr von WMF das Kinderkoch-Set bestellt. Damit hat sie fleißig beim schälen von Zucchini, Möhren und Süßkartoffeln geholfen. Es passt super in die Hände kleiner Köche und besonders das Messer bietet dank der „Haifischflossen“ einen zusätzlichen Abrutschschutz. ABER (und ganz wichtig) sowohl das Messer, als auch der Schäler sind genauso scharf wie die Messer und Schäler von uns. So macht es unserer Kleinen wirklich Spaß mitzuhelfen

© by MommyCircle

© by MommyCircle

Anschließend durfte sie dann den Brei selber zusammenstellen und kochen (ein HOCH auf den Dampfgarer von Avent, mit dem ist das Brei machen wirklich Kinderleicht!). Sie liebt es aus den verschiedenen Zutaten einen Brei für ihren Babybruder zusammenzustellen und ist hinterher furchtbar stolz auf das Ergebnis.

 

Und so waren dann 2 Stunden rum – die Tiefkühltruhe ist wieder voll und danach gings dann raus in den Garten und zum planschen in den Pool.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.