Mhmmmm…mein Waffelrezept

Leckeres Waffelrezept - zuckerarm und fettarm
© by MommyCircle

Die Tage werden kälter und die Sonntage verregneter. Wir machen es uns zuhause gemütlich. Was liegt da näher als sich mittags ein paar leckere Waffeln zu backen? Hier mein Rezept:

Für etwa 10 Waffeln:

  • 125 g weiche Butter
  • 125g fettarmer Naturjoghurt
  • 75 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 400 g Mehl (hier verwende ich oftmals die Hälfte Vollkornmehl)
  • 2 Tl Backpulver
  • 125 ml fettarme Milch
  • 125 ml Sprudelwasser

Zubereitung

Die weiche Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
Die Eier unterrühren und Mehl, Backpulver, sowie die Milch und das Sprudelwasser unterrühren.

In einem heißen Waffeleisen goldbraun backen und nach Belieben mit Puderzucker oder Ahornsirup servieren.

Das Rezept kommt mit weniger Zucker aus als die meisten Rezepte und durch das Sprudelwasser wird weniger Milch oder Sahne verwendet. Die Kohlensäure im  Sprudelwasser sorgt dafür, dass die Waffeln schön fluffig werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.