Frühling liegt in der Luft

Frühlingsblüher lassen den Frühling ins Haus
© by MommyCircle

Mit den sonnigen Tagen der vergangenen Woche hat bei mir der Tatendrang eingesetzt. Neben dem Rückschnitt vor dem Frühling im Garten und dem Auspflanzen einiger Frühlingsblüher wollte ich auch im Haus etwas getan kriegen.

Noch ist es zwar etwas früh, aber schon in Kürze, wenn es wärmer wird, werden auch die Insekten hervorkommen. Schon klar, die meisten Insekten sind nützliche Tiere. Trotzdem möchte ich sie nicht im Haus haben. Spinnen, Schnaken, Fliegen und Mücken können sich gerne ein gemütliches Plätzchen suchen, aber nicht in unseren 4 Wänden.

Nach fast drei Jahren im Einsatz hingen bei uns die Fliegengitter zum Teil löchrig und in Fetzen herunter, kein schöner Anblick. Also runter damit und neue angeklebt. Nichts nervt mehr als die abendliche Jagd nach einer Mücke, weil einen das Summen in der Dunkelheit um den Schlaf bringt und und in den Wahsinn treibt.

Bereits vor einiger Zeit ist die Firma VELUX® an uns herangetreten, wir stellten damals in einem Beitrag süße Kinderrollos vor. Aber auch im Bereich Insektenschutz kann man hier fündig werden. Neben vielen halbherzigen Lösungen, die es zu kaufen gibt, hat die Firma VELUX® nämlich eine gute entwickelt. Falls ihr also eine Wohnung oder einige Zimmer im Dachgeschoss habt, kann es sich lohnen über solche Insektenschutzrollos nachzudenken. So kann man auch diese Fenster öffnen ohne unerwünschten krabbelnden Besuch befürchten zu müssen.

Inzwischen sind wir hier beim zweiten Tag Dauerregen, der Frühling fühlt sich so weit weg an wie schon lange nicht mehr. Ein paar Frühlingsblüher auf dem Tisch helfen uns beim Warten auf den hoffentlich wiederkehrenden Sonnenschein. Aber Petrus, falls du das hier liest: wir wären bereit für den Frühling 😉

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.