Tolle Herbst-Deko zum Spielen

Herbstdeko gehäkelt
© by MommyCircle

Ich liebe es bei uns zu Hause zu dekorieren und entgegen anderer Prognosen aus unserem Umfeld als unsere Kleine unterwegs war, habe ich damit auch nicht aufgehört mit Kleinkind im Haus. Stattdessen benutze ich viel Deko, mit der unsere Kleine auch spielen darf. Ich finde das unterstreicht das Erleben der Jahreszeiten noch einmal. Für den Herbst habe ich mich jetzt im Häkeln probiert und überdimensional große Eicheln gehäkelt.

Das geht ganz einfach:

Ihr nehmt zwei einfache Maschen auf, dann geht ihr wieder in die erste und schließt den Kreis. Anschließend wird mit jeder Masche eine weitere aufgenommen, bis der Kreis 15 Maschen enthält. Die haltet ihr bei bis ihr etwa 8 Reihen voll habt. Dann häkelt ihr eine Reihe mit brauner Wolle für das Hütchen an. In der folgenden Reihe nehmt ihr erneut zu jeder Masche eine weitere auf, so dass sich 30 Maschen im Kreis befinden. Nun beginnt ihr wieder mit abnehmen, jeweils eine Masche normal, die nächsten beiden werden zusammengefasst. Dies macht ihr bis das Hütchen geschlossen ist.
Wenn noch ein kleines Loch übrig ist nehmt ihr Füllwatte und stopft die Eicheln schön dick aus.

Viel Spaß 🙂

Übrigens:

Zum Häkeln benutze ich übrigens eine Häkelnadel der Stärke 12, das geht schön schnell 🙂

Und folgende Wolle habe ich verwendet:

Orange | Grün | Ockergelb | Rot | dunkelbraun

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.